Einschulung….

für meine eine Kundin sind neben den Hochzeitskarten noch diese Einschulungskarten, Jubiläumskarten und Richtfest/Umzugskarten entstanden….

Materialien – Stanzer Luftballons, Prägefolder, Stanzer Fähnchen und Textstempel von SU – Bei der 2. Karte ist der Text von Marianne Design

Liebe Grüße Claudia

Für den Wochenmarkt

wenn das Wetter es diese Woche zu lässt, werde ich auf dem hiesigen Wochenmarkt einen kleinen Stand haben. Wenn nicht dann an einem anderen Freitag. Dafür habe ich dann mal ein bissel was an Verpackungen gewerkelt… Alles selbstgemacht – die Blumen sind mit den Stanzen von SU gewerkelt – und wurden nicht einfach platt aufgeklebt. ( Ich ziehe die immer über den Griff einer Schere und drücke dann die Blumenmitte mit einer Prägenadel ein – gibt den Blumen irgendwie mehr Leben….- dauert aber auch länger) Die Papiere sind neben Fotokarton – überwiegend Karteikarte – diese habe ich vor einiger Zeit mit der Rasierschaumtechnik eingefärbt/ mamoriert – Einen Schwung Textschildchen werde ich zum Markt mitnehmen und dann vor Ort den passenden Text für den Käufer anbringen, da z.B. Für dich ja nicht zur Hochzeit passt….oder Herzlichen Glückwunsch auch nicht das richtige ist, wenn man nur ne Kleinigkeit einfach mal so mitbringen möchte.

dann drückt mir bitte mal die Daumen, das das Wetter mich nicht im Stich lässt und die Kunden dort auch meine Sachen kaufen werden…..

LG Claudia

PS. Meine Babykarten wurden als Komplettset gestern gekauft…freu…

Babykarten

da ich nochmal gefragt wurde, ob es möglich sei, Fotos des eigenen Babys in die Karte zu intregieren, habe ich ein wenig rumprobiert um das ganze auch im normalen Format zu machen – dabei habe ich dann gleich mal verschiedene Rahmenkombis getestet. Texte sind ja jederzeit veränderbar – aber eine Kundin schrieb das Sie immer Babykarten braucht….na vielleicht schlage ich damit jetzt 2 Fliegen mit einer Klappe…. – die Bildchen & der Füßeprägefolder sind von Nellie Snellen – die kleinen sind einfach total süß…des weiteren habe ich Efco, Stampin´Up! Sizzix, Marianne Design verwendet.

Hier noch ein paar quadratische – diese waren mein Muster beim Auftrag vor einiger Zeit – aber die Kundin wollte kein Rot…. – Papier ist wieder Marianne Design Blümchen und Blätter auch. Das Deckchen ist von Nellie Snellen. Die kleinen Blümchen den letzten 2 Bildern sind von SU ebenso das Stückchen vom Dekorativen Etikett und das mini Herz

und weitere Babykarten sind entstanden…

 

Liebe Grüße Claudia